Onboarding-Expat-Trainings


In meinen interkulturellen Trainings geht es in erster Linie um die Sensibilisierung der Teilnehmer für die Besonderheiten der Kultur und Arbeitswelt im Gastland. Diese Kenntnisse schaffen eine gute Ausgangsbasis für mehr Sicherheit und Vertrauen in das neue Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber erhalten Sie eine gute Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und fördern einen reibungslosen Verlauf der Einarbeitung und den Fortgang Ihrer Projekte.

In diesen Trainings kombiniere ich hard facts mit soft skills, das bedeutet, ich verbinde die Fakten der Businesskultur und Umgangsformen mit den weichen Faktoren der Kommunikation. Die Trainingsteilnehmer erlernen die Grundlagen für einen erfolgreichen Arbeitsalltag im Unternehmen ebenso wie die grundlegenden Umgangsformen und Gepflogenheiten. Die Teilnehmer lernen Grundlagen unserer Kommunikation und Gesprächsführung kennen und anwenden und auch Besonderheiten aus nonverbaler Kommunikation zu interpretieren und verstehen. Sie erwerben Kenntnisse darüber, was im Umgang mit Kollegen und Kunden sowie in kleinen und großen Meetings, Geschäftsessen und Zusammenkünften hilfreich ist.

Am liebsten arbeite ich in kleinen Gruppen und begleite nach dem Training individuell in Einzelgesprächen. Meine Trainingspartner profitieren von langjährigen Unternehmenserfahrungen auch in internationalen Konzernen und insbesondere in kommunikativer Expertise. Meine Trainings sind ebenso systematisch wie individuell und werden in deutscher und englischer Sprache angeboten. Weiter Sprache in Kooperation mit Übersetzern.

Diese Trainings sind eine rentable Investition in die rasche Integration Ihrer neuen Mitarbeiter, denn Ziele erreichen heißt Menschen gewinnen.